14.11.2011 Wendelin Haverkamp in Hochform

Der Edukator mit brilliantem Wortwitz

Wenn der Edukator signiert...Wendelin Haverkamp

Eine treue Fangemeinde und einige Neulinge genossen sichtlich das humoristische Feuerwerk, das Wendelin Haverkamp in der Buchhandlung entzündete. Flammneu die Geschichten aus “Wenn der Edukator erzählt – Teil 3”, aus denen er las, besser gesagt, die er grandios in Szene setzte. Der gestandene Rundfunk-Profi läßt hemmungslos die Puppen tanzen, die sich im Karl-Heinz-Plum-Guminasium in ihrer berufsbedingten Deformation ausleben. Ob “Der Wandertag” oder “Klassenfahrt” bis hin zu den nicht zu verhindernden “Bundesjugendspielen”, die von Fans regelmäßig gefordert werden, die feinsinnigen Pointen des Aachener Kabarettisten flogen in hohem Tempo durchs Publikum.
Haverkamps Geschichten sind eigentlich “out of time”, doch gerade deshalb ein seltenes Glück in dieser comedyverseuchten Zeit! Im Februar wird Haverkamp mit seinem Freund Manfred Maurenbrecher zurückkehren. Dann gibts Kabarett und Jazz in einer besonderen Form. Sehr empfehlenswert! Wir freuen uns darauf. (27.02.2012) – Infos dazu folgen.